Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Brautstrauß Online

brautstrauss-online-traumhochzeit

Brautstrauß online bestellen – ja oder nein?

 
Die Planung einer Hochzeit nimmt bekanntermaßen einiges an Zeit in Anspruch und bedarf eines gewissen Organisationstalentes. Gerade deshalb stellt sich in unserem modernen Zeitalter die Frage, ob ein gewisses Maß an Zeit sinnvoll eingespart werden kann, indem auf Onlinedienste zurückgegriffen wird. U.a. bieten Dienstleister ihren Bräuten mittlerweile vereinzelt die Option, ihren Brautstrauß online zu bestellen. Da diesem eine besondere Bedeutung auf der Hochzeit zukommt und er mehr ist als „ein paar Blumen“, gilt es zu klären, ob diese Variante eine Option sein könnte und was dabei zu beachten ist.
 

Brautstrauß bestellen – die „herkömmliche“ Variante

 
In der Regel sucht sich die Braut einen Blumenladen ihres Vertrauens in dem Ort, in dem sie wohnt oder in welchem sie heiraten wird. Denn logistisch gesehen, sollte möglichst viel Zeit eingespart werden. Auch wenn die Tradition anderes besagt, so wollen viele Bräute ihren Brautstrauß heute persönlich aussuchen. D.h. üblicherweise wird ein Termin im Blumenladen vereinbart, indem die Braut vorab anruft, vorbeigeht oder per E-Mail anfragt. Viele Blumenläden nehmen gerne bildhafte Vorstellungen bereits vor dem ausgemachten Termin entgegen. Beim Treffen wird dann besprochen, was möglich ist und wie viel der Brautstrauß kosten darf und wird.
 

Brautstrauß online bestellen

 
Auch wenn wir in einem hochmodernen Zeitalter leben und die heutigen Kommunikations- und Logistikmittel es möglich machen: Bisher bietet nicht jeder Blumenladen die Option des Online-Bestellens an. Für wen dies jedoch eine Option darstellt, der sollte sich im Internet auf die Suche nach dem passenden Blumenladen machen. Bei der Online-Bestellung lässt sich zwischen zwei Varianten unterscheiden:

                  

  • Variante 1: Der Laden vor Ort bietet die Möglichkeit, einen individuellen oder einen Brautstrauß aus dem Sortiment auszuwählen und für den Tag der Hochzeit zu bestellen. Der Brautstrauß muss hierbei selbst abgeholt werden.
  •  

  • Variante 2: Online-Geschäfte bieten die Möglichkeit, den gewünschten Brautstrauß selbst zusammenzustellen oder aus einem bestehenden Sortiment auszuwählen und kurz vor dem Hochzeitstag anliefern zu lassen.

 

Vor- und Nachteile Variante 1

 
Die Vorteile, einen Brautstrauß online zu bestellen und am Tag der Hochzeit selbst abzuholen liegen auf der Hand: Der Termin zur Brautstraußauswahl und Besprechung vor Ort entfällt. Der Brautstrauß kann zu jeder Tageszeit bestellt werden und der Brautstrauß wird in der Regel kurz vorher angefertigt, so dass er besonders frisch ist.
Zu den Nachteilen könnte zählen, dass der online bestellte Brautstrauß abgeholt werden muss. Dies muss in die Tagesplanung einkalkuliert werden.
 

Vor- und Nachteile Variante 2

 
Bei Variante 2 ist von Vorteil, dass keine Zeit für die Anfahrt und einen Termin aufgewendet werden muss, wenn der Brautstrauß online ausgewählt wird. Dies kann von überall erledigt werden, unabhängig von einer Tageszeit. Lediglich ein Internetanschluss muss bestehen. Zudem wird der Brautstrauß an die gewünschte Adresse geliefert, d.h. auch hier wird am Tag der Hochzeit Zeit eingespart.
 
Ein Nachteil könnte darin liegen, dass der Brautstrauß mehrere Kilometer zurücklegen muss, bevor er die Braut erreicht. D.h. die absolute Frische könnte ggf. nicht versprochen werden. Allerdings werden auch hier die Brautsträuße in der Regel so spät wie möglich gefertigt und sorgsam verpackt, so dass die größtmögliche Frische garantiert wird.
 

Brautstrauß online vs. Brautstrauß vor Ort

 
Die Vorteile der Online-Bestellung wurden bereits erläutert. Für Bräute, die Wert legen auf einen persönlichen Kontakt und die Beratung vor Ort sowie einen Ansprechpartner, den sie persönlich kennen, ist die Online-Bestellung evtl. weniger gut geeignet. Vor Ort lässt sich in der Regel auch individueller klären, was die Braut sich vorstellt. Die Blumenhändlerin oder der Blumenhändler kann einen Probestrauß zusammenstellen und so kann der gewünschte Brautstrauß kreiert werden. Für Bräute, welche Zeit einsparen möchten und keinen besonderen Wert legen auf ein persönliches Kennenlernen, kann der Blumenladen online eine echte Alternative darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.