Reise

Hochzeitsreise - Flitterwochen auf Traumhochzeit.online

Hochzeitsreise – Die Flitterwochen

Die Hochzeitsreise (Flitterwochen) sind ein einmaliges Ereignis. Während sie früher traditionell genutzt wurden, um von Familie, Freunden und Bekannten Abstand zu gewinnen und sich als frisch vermähltes Brautpaar alleine kennenzulernen, dienen die Flitterwochen heute dazu, sich von dem ganzen Vorbereitungsstress und der Feierlichkeit an sich zu erholen.

Bei bestehender Kinderplanung vielleicht auch vorerst ein letztes Mal zu zweit zu verreisen. Den Flitterwochen kommt deshalb eine hohe Bedeutung zu.

Die Dauer ist dabei nicht vorgegeben und kann zwischen einem kurzen Wochenendtrip und einer 2-4-wöchigen Reise reichen.

Wohin soll es gehen auf der Hochzeitsreise?

Neben dem Budget und den Tagen, die man sich frei nehmen kann, spielt natürlich auch die eigene Vorliebe eine Rolle. Sollte die standesamtliche und die möglicherweise kirchliche Trauung zudem zeitlich weiter auseinanderliegen, entscheiden sich viele Brautpaare dazu, die weitere Hochzeitsreise erst nach der kirchlichen Trauung anzutreten.

Ob es dann ein Nah-oder Fernziel wird, hängt ganz von euren Vorlieben ab. Auf den folgenden Seiten könnt ihr euch Ideen und Anregungen holen, wohin die Reise gehen könnte, was zu beachten ist und wie ihr mit der Planung idealerweise vorgeht, um nach eurer Traumhochzeit auch eure Traumflitterwochen zu erleben.